Schlagwort

Allergie

Allergie - Was sagt die Forschung

Allergie – Was sagt die Forschung?

Die „Volkskrankheit Allergie“, die sich am häufigsten als Heuschnupfen und Neurodermitis äußert, wird in der Forschung intensiv untersucht. Was wissen wir eigentlich heute über diese Erkrankung und wie sind die Aussichten auf Heilung?

weiterlesen »
Allergie: Wenn es im Hals kratzt, hilft isla

Allergie: Wenn es im Hals kratzt

Kaum wird das Wetter milder, erwacht die Natur zu neuem Leben. Das heißt aber auch, dass diverse Pflanzen ihre Pollen in die Luft abgeben – für viele beginnt damit eine leidige Allergie-Zeit, die von Niesen, Juckreiz und Halskratzen geprägt ist. Schleimhäute befeuchten lindert die Symptome.

weiterlesen »
Heuschnupfen und Halsbeschwerden

Pollenallergie: Heuschnupfen und Halsbeschwerden

Jeder vierte Österreicher hat eine Pollenallergie und kämpft mit einer rinnenden Nase, tränenden Augen und kratzendem Hals. Die Zahl der Allergiker steigt in den letzten Jahren. Was sind die Gründe für die allergische Reaktion und was trägt dazu bei, dass immer mehr Menschen an einer Allergie erkranken? Diesen Fragen möchten wir auf den Grund gehen.

weiterlesen »

Kategorien

Gefällt Ihnen unser Inhalt? Schenken Sie uns ein Like oder teilen Sie einen Beitrag auf Facebook!

Aktuelle Beiträge

Beitragsarchiv

Archive