Schlagwort

Schleimhaut

Halsweh? Sagen Sie Viren den Kampf an!

Halsweh? Sagen Sie Viren den Kampf an!

Im Frühjahr herrscht Hochkonjunktur in Sachen Halsschmerzen und Erkältung. Im Großteil der Fälle sind Viren für das Kratzen im Hals und Halsweh verantwortlich. Was dahintersteckt und wie Sie Ihren Hals schützen können, lesen Sie hier.

weiterlesen »
Rauchen: Mund und Rachen

Wer raucht, belastet seine Stimme

Wer selber raucht oder einen Abend in einem verrauchten Lokal verbracht hat, kennt das: Man wacht in der Früh mit trockenem Mund und einem bitteren, metallischen Geschmack auf der Zunge auf. Dass Rauchen nicht gesund ist, ist hinlänglich bekannt. Aber was für eine Wirkung hat der Tabakkonsum speziell auf den Mund- und Rachenbereich?

weiterlesen »
Heilpflanze Isländisch Moos

Isländisch Moos – die Heilpflanze hinter isla

Das außergewöhnliche Gewächs, das in isla Produkten enthalten ist, heißt Isländisch Moos – dabei ist es eigentlich gar kein Moos und kommt auch nicht nur in Island vor. Den Namen hat es bekommen, weil das Gewächs von den Isländern erstmals als Heilpflanze eingesetzt wurde.

weiterlesen »
Erkältungsfaktor Raumluft

Erkältungsfaktor Raumluft

Den Großteil unserer Lebenszeit verbringen wir in Innenräumen. Wenig verwunderlich also, dass die Qualität der Raumluft einen entscheidenden Einfluss auf uns hat. Meist schenken wir ihr jedoch nicht viel Aufmerksamkeit, obwohl sie maßgeblich zu unserer körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit beiträgt.

weiterlesen »
Halsschmerzen

Halsschmerzen – Erkältung im Anmarsch

Halsbeschwerden stehen meist am Anfang einer Erkältung. Wenn die häufigsten Erkältungsviren – die sogenannten Rhinoviren – in den Rachenraum gelangen und sich dort festsetzen, fängt es an zu kratzen, man spürt leichte Schmerzen im Hals und das Schlucken fällt schwer.

weiterlesen »
Guten Appetit - Gute Besserung

Guten Appetit – gute Besserung!

Es gibt sie – die heilende Kraft der Nahrungsmittel. Wenn Sie eine Erkältung erwischt hat, können Sie sich einfach gesund essen und trinken – denn bestimmte Inhaltsstoffe wirken effektiv gegen die Verkühlung. Der große Vorteil: diese Mittel sind preiswert und schmecken!

weiterlesen »
isla junior für Kinder ist da

Vorhang auf: isla® junior für Kinder ist da!

Das isla® Sortiment bekommt Zuwachs: isla® junior. Die isla® junior Pastillen wurden zusammen mit Apothekern, Ärzten und Müttern speziell für Kinder ab vier Jahren entwickelt, denn sie wissen, was für unsere Kleinsten bei Halsschmerzpastillen wichtig ist: Ein natürlicher, fruchtiger Geschmack nach Erdbeere und zusätzliche Vitamine. Künstliche Farb- oder Konservierungsstoffe sowie Zucker sollen sie jedoch nicht enthalten. All das ist bei isla® junior erfüllt. Sie haben damit für Ihre Kinder eine besondere Hilfe bei Halsschmerzen, Schluckbeschwerden und Hustenreiz.

weiterlesen »

Kategorien

Gefällt Ihnen unser Inhalt? Schenken Sie uns ein Like oder teilen Sie einen Beitrag auf Facebook!

Aktuelle Beiträge

Beitragsarchiv

Archive